Das Schnitzelexperiment

By Sonntag, April 24, 2016

Die Foto-Lovestory zu unserem Versuch Wiener Schnitzel selber zu machen. Das in Wien hat uns umgehauen und dann wollten wir es natürlich mal selber ausprobieren. Schnell gute Kalbsschnitzel vom Metzger des Vertrauens geholt und dann konnte es losgehen. :)

Alles für die Panade vorbereiten
Schnitzel betrachten.....
.... es schön durchklopfen....
... und würzen!
Als Beilage gab es nicht den klassischen Erdäpfelsalat, sondern die guten Tiefkühl-Kroketten. Beim nächsten Versuch werden wir es wagen, diese selber zu machen!



Das Einzige, was wir nicht selber gemacht haben

Brutzel, brutzel, brutzel.....
Getestet haben wir das Schnitzel in Wien übrigens bei Plachutta. Können wir nur sehr empfehlen! Einfach himmlisch. 
Zum traditionellen Wiener Schnitzel gibt es keine Sauce sondern einfach nur Zitrone
Die Zitronen dürfen natürlich nicht fehlen
Unser Fazit? Lecker!

Eure Burger Traveller

You Might Also Like

0 Kommentare