Wunderbar Unverpackt

By Mittwoch, März 08, 2017 ,

Wer in Braunschweig auf dem Laufenden ist, weiß, dass es seit einiger Zeit den ersten Laden gibt, der seine Lebensmittel ohne Verpackung anbietet. Zumindest die meisten davon. Wir dachten uns, hier müssen wir uns mal umschauen.
Beim Betreten des Ladens "Wunderbar Unverpackt" fiel sofort auf, dass hier viel Herzblut und kreative Ideen drinstecken. Es ist alles stilvoll eingerichtet, liebevoll dekoriert und schön gestrichen. Es gibt sogar eine kleine aber gemütliche Sitzecke in der man Tee und Kaffee trinken kann.

Möglich ist es hier, sich selber Gefäße wie Gläser oder Tupperdosen mitzubringen und sich Lebensmittel wie Müsli, Haferflocken, Mehl, Nudeln, Nüsse, Süßigkeiten, Tee etc. selbst abzufüllen.
Der Hintergrund dazu: Müll soll durch wiederbefüllbare Behältnisse so gut wie vermieden werden. Der Umwelt zuliebe!
Es gibt neben losem Tee auch Kaffee
Reis & Mehl sowie verschiedene Hülsenfrüchte
Neben trockenen Lebensmitteln wie oben schon erwähnt gibt es auch frisches Obst zu kaufen, selbstverständlich unverpackt. Ebenso Eier, flüssige Seife, Conditioner am Stück, Zahnbürsten oder Klopapier mit umweltfreundlicher Verpackung sind hier zu finden. Die gesamte Produktpalette könnt ihr hier einsehen.


Es gab zusätzlich eine kleine Auswahl an Weinen, Limonade und ein paar Gin Sorten. Direkt daneben sind zum Beispiel vegane Brotaufstriche, Suppen oder Nudelsaucen zu finden.
Oder aber auch Marmeladen
Wir haben uns selber eine Tupperdose mitgebracht und mit Müsli gefüllt. Das Prinzip ist ganz einfach für das Abfüllen:
Zuerst stellt man seine Tupperdose auf die Waage am Eingang, wiegt sie und druckt sich das Etikett mit dem Leergewicht aus. Der Aufkleber kommt auf die Tupperdose oder das passende Behältnis drauf und wird nachher beim Bezahlen einfach eingescannt und vom Gesamtgewicht abgezogen.
Haben uns also das passende Müsli rausgesucht, unsere Tupperdose darunter gehalten und uns so viel abgefüllt wie wir brauchten. 
Zusätzlich haben wir noch ein Stück Schokolade mit Chili und Kirschen gekauft, sowie drei verschiedene Brotaufstriche. Dazu muss man vielleicht sagen, dass die Brotaufstriche, Marmeladen und ähnliches schon in Gläsern abgefüllt sind.

Die Schokolade war, wie so oft bei Süßigkeiten, geschmackssache. 50% von uns fanden sie sehr lecker, die anderen 50% so gar nicht. Die drei Aufstriche sind allesamt sehr empfehlenswert. Echt lecker!
Das Müsli haben wir mit Bananen und Milch aufgepeppt und für gut empfunden.

Unser Fazit: der Wunderbar Unverpackt Laden ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Gerade für Menschen, die zum Beispiel vegan leben oder ein Problem mit Laktose haben, eignet sich der Laden sehr gut. Viele Lebensmittel sind nämlich passend gekennzeichnet.
Die Auswahl ist für so einen kleinen Laden sehr groß, gerade wenn man spezielle Lebensmittel sucht oder man fürs backen/kochen zum Beispiel von einer Zutat nur 30g braucht. Das findet man in einem normalen Supermarkt nicht.

Probiert es einfach mal aus!
Wir kommen wieder!

Eure Burger Traveller

You Might Also Like

1 Kommentare

  1. Ich finds so schön das es so einen Laden dort gibt wirklich umweltfreundlich!
    Lieben Gruß Sani ♡
    www.salty-toes.com

    AntwortenLöschen